DE· FR· IT|Kontakt|Home

Der Umgang mit privaten Foto in sozialen Netzwerken

Das Smartphone ist heute fast immer dabei und dient auch als Fotoapparat. Kinderfotos die früher ins Album geklebt wurden, werden heute in sozialen Netzwerken veröffentlicht. Eigentlich verständlich, sind die Eltern doch stolz auf ihre Kinder. Gleichzeitig birgt das Veröffentlichen von Kinderbildern im Internet auch Risiken und hat allenfalls langfristige Folgen. 

Hier finden Sie Tipps und Informationen für Familien zum verantwortungsvollen Umgang mit privaten Fotografien insbesondere von Kindern in sozialen Online-Netzwerken: Zu nackt für's Internet?

Den Inhalt dieser Seite teilen
share
Pro Juventute
Stiftung
Thurgauerstrasse 39
8050 Zürich
Tel: 044 256 77 77
Fax: 044 256 77 78